< Techniktag
08.10.2019 09:30 Alter: 184 days

Methodentraining

Unterricht einmal anders!


Um das selbständige und eigenverantwortliche Lernen der Schüler/Innen zu stärken, halten wir an der Schule jährlich einen Methodentrainingshalbtag ab. Die Schüler reflektieren dabei ihre Arbeitsweisen, lernen wichtige neue Arbeits- und Lerntechniken kennen und üben verschiedene Präsentationsmöglichkeiten.

Die 1. Klassen beschäftigten sich mit dem Thema „Lernen lernen“.
Dabei erfuhren sie unter anderem welcher Lerntyp sie sind und wie dieses Wissen sinnvoll eingesetzt werden kann.

Die 2. Klassen nahmen sich dem Thema „Markieren undStrukturieren“ an.
Dabei übten sie Texte richtig zu markieren, Schlüsselbegriffe zu erkennen und das markierte übersichtlich anhand von Mindmaps darzustellen.

Auf diesem Wissen aufbauend, beschäftigten sich die 3. und 4.Klassen mit den Themen „Visualisierenund Gestalten“.

Das Methodentraining wird im Rahmen unserer SQA – Ziele durchgeführt und ermöglicht unseren Schülern/Innen eine gewinnbringende Abwechslung im Schulalltag.

Fotos unter Bilder 2019_20